Alle Optionen
stretch  ] [  buster  ] [  bullseye  ] [  bookworm  ] [  sid  ]
[ Quellcode: rdfind  ]

Paket: rdfind (1.4.1-1)

Links für rdfind

Screenshot

Debian-Ressourcen:

Quellcode-Paket rdfind herunterladen:

Betreuer:

Externe Ressourcen:

Ähnliche Pakete:

Werkzeug zum Finden doppelter Dateien

rdfind ist ein Programm zum Finden doppelter Dateien. Optional kann es diese Dateien auflisten, löschen bzw. mit symbolischen oder harten Links ersetzen. Das Befehlszeilenprogramm ist in C++ geschrieben und ist - verglichen mit den Alternativen - ziemlich schnell.

Markierungen: System-Administration: Dateisystem-Werkzeug, Implementiert in: C++, Benutzer-Schnittstellen: interface::commandline, role::program, Zweck: Hilfswerkzeug, Zweck: Suchen, Arbeitet mit: Dateien

Andere Pakete mit Bezug zu rdfind

  • hängt ab von
  • empfiehlt
  • schlägt vor
  • erweitert

rdfind herunterladen

Download für alle verfügbaren Architekturen
Architektur Paketgröße Größe (installiert) Dateien
amd64 39,4 kB108,0 kB [Liste der Dateien]
arm64 37,4 kB96,0 kB [Liste der Dateien]
armel 35,0 kB91,0 kB [Liste der Dateien]
armhf 35,4 kB75,0 kB [Liste der Dateien]
i386 42,0 kB107,0 kB [Liste der Dateien]
mips 40,6 kB115,0 kB [Liste der Dateien]
mips64el 40,7 kB117,0 kB [Liste der Dateien]
mipsel 40,9 kB115,0 kB [Liste der Dateien]
ppc64el 43,1 kB152,0 kB [Liste der Dateien]
s390x 35,1 kB100,0 kB [Liste der Dateien]